gza-de-ebook


gza-de-ebook

Product no.: gza-de-ebook
32.00
Price includes VAT, plus delivery
Delivery weight: 150 g


Alles notwendige Wissen war in einem Zeitfenster von 1963 bis1973 vorhanden, um den Gebissverfall und weitere chronische Zivilisationskrankheiten zu beenden, die meisten bestehenden Krankheiten zu heilen und fortan gesunde Kinder mit gesunden Zähnen großzuziehen.
Damals lebten hervorragende Forscher, welche einen wesentlichen Teil ihres Lebens der Erforschung natürlicher Voraussetzungen der Gesundheit, der Ursachen chronischer Krankheiten und damit deren Verhütung und kausalen Heilung gewidmet hatten.

Dramatischer Kampf um die Gesundheit der Menschheit
Dr. Johann Georg Schnitzer hat 1965, damals 35 Jahre alt, in seinem ersten Buch dieses ganze Forscherwissen einschließlich eigener Ergebnisse zusammengefasst und durch sein eigenes Aufklärungsexperiment – als ‚Aktion Mönchweiler' weithin bekannt geworden – die hohe Gesundungswirkung einer nachhaltigen Aufklärung bei der Bevölkerung und besonders bei der nachrückenden Jugend wissenschaftlich nachgewiesen.
Aber die Nutzung dieses Wissens der damals lebenden Forscher und dessen praktische Umsetzung wurden verhindert – durch unfähige, untätige und teils auch böswillige Funktionäre, Politiker und Lobbyisten.
In 3 Auflagen – 1965, 1967 und 1973 – hatte Dr. Schnitzer (er war sein erstes veröffentlichtes Buch) die Ergebnisse der damaligen Forscher und seine eigenen veröffentlicht, Das Buch ist seit langem vergriffen, die Druckunterlagen sind verschwunden.
Ein halbes Jahrhundert später – im Jahre 2017 – haben sich die zugrunde liegenden Gesellschaftsstrukturen eher noch mehr verhärtet, und die Degeneration der Menschen hat weiter zugenommen. Sie hat jetzt auch das Gehirn erfasst (Demenz), und frühere ‚Alterskrankheiten befallen heute schon Jugendliche und Kinder (Bluthochdruck, Diabetes). Von der Politik ist wenig zu erwarten. Natürliche Gesundheit kann sich deshalb nur von wissenden Familien her in der der Bevölkerung ausbreiten.

Wie dieses Wissen von jetzt an zum Nutzen der Menschen angewendet werden kann
Ermutigt durch etliche interessierte Zuschriften, hat Dr. J, G. Schnitzer – inzwischen 87 Jahre alt – die nicht geringe Mühe auf sich genommen, aus wenigen verbliebenen Restexemplaren heraus das Buch wieder niederzuschreiben und es wieder verfügbar zu machen. Das für eine Gesundung notwendige Wissen wird mit dieser Neuauflage als e-PDF-Book wieder zugänglich gemacht.
 Als Erstes können Sie damit Ihre eigene Gesundheit und die Ihrer Familie auf eine solide, zuverlässige Basis stellen.
Man wird Sie vielleicht ansprechen, wie Sie es denn machen, dass Sie so gesund aussehen und Ihre Kinder so wohlgestaltet und einschließlich der Zähne gesund, fröhlich und erfolgreich in der Schule sind. Dann können Sie auf die Wissensquelle verweisen.
Dieser kostbare Wissensschatz eignet sich auch als wertvolles, gute Gesundheit wünschendes und doch erschwingliches Geschenk zu allen denkbaren Ereignissen: Geburtstage, Schulabschlüsse, Examen, Ostern, Weihnachten und ganz besonders zur Verlobung und zur Hochzeit – als ein mit solidem Wissen fundierter Wunsch, dass der zu erwartende Nachwuchs kerngesund, lebensfroh und erfolgreichim Leben sein möge.
Es ist die wirksamste Art praktizierter Nächstenliebe - und die Beschenkten werden Ihnen diese Hilfeleistung ihr ganzes Leben lang nicht vergessen.

Wenn Sie dieses ePDF-Book an Dritte verschenken möchten, geben Sie dabei bitte auch deren Vornamen, Nachnamen und deren Postleitzahl mit an. Denn jedes einzelne Exemplar wird von uns individuell mit dem Namen des Eigners versehen angefertigt. Das macht es für den Besitzer besonders wertvoll und ist für uns gleichzeitig ein sogenannter ‚sanfter Kopierschutz’.
Eine von Ihnen geförderte Ausbreitung dieses Wissens hat das Potenzial einer ‚Gesundheits-Evolution’, einer nachhaltigen Ausbreitung natürlicher Gesundheit in der Bevölkerung. Wenn immer mehr Bürger und vor allem die heranwachsende Jugend gesund sind und schließlich zur Mehrheit werden, kann auch die Politik das herrschende Krankheitsunwesen nicht mehr aufrecht erhalten. Die Sozialkosten und -abgaben werden die Schwindsucht bekommen und das verfügbare Einkommen wird entsprechend zunehmen.
Es hängt auch von Ihrem Engagement ab, wie dynamisch sich die natürliche Gesundheit in der Bevölkerung ausbreitet und wann die Menschheit die nächste Stufe der Zivilisation erreicht:

Ziele, die mit diesem Wissen verwirklicht werden können
Eine Zivilisation ohne körperliche (Fettsucht, Bluthochdruck, Diabetes, Rheuma, Arthrosen) und psychische Zivilisationskrankheiten (Bissigkeit, Aggressivität, Psychopathie, Falschheit, Streitsucht, Kriegssucht, Demenz).
Ein Leben im Einklang mit einer vom Menschen gepflegten reichen Natur (ausreichend artgerechte Nahrung für alle Menschen, keine Massentierhaltungen, keine Waldrodungen für Futteranbau, kein Artensterben, keine Nitratverseuchung der Böden und des Trinkwassers durch Tierfäkalien, keine Pestizide).
Und ein Leben in innerer Ausgeglichenheit (Stoffwechsel, Seele und Geist) der Menschen mit sich selbst. 
Mens sana in copore sano (nur in einem gesunden Körper kann auch ein gesunder Geist wohnen).

 

Additional product information

Artikelnummer gza-de-ebook
Language German
ISBN-Nummer 978-3-938556-44-3
Auflage 2017
Inhaltsverzeichnis Download
Count of pages 279
Dimensions PDF-eBook, 9290 KB
Ilustrated Yes
Abbildungen 22 Abbildungen
Tabellen 12 Tabellen
Bandaging eBook in PDF-Format on CD with plastic cover
Bemerkungen Active table of contents, reflow-function possible
Information Azeb Schnitzer - Buchauslieferung und Verlag
Author Dr. Johann Georg Schnitzer

We also recommend

Zahnprobleme und ihre Überwindung
36.00 € *
Delivery weight: 0.775 kg
* Prices include VAT, plus delivery

Customers who bought this product also bought

Delivery weight: 0.775 kg
Geheiminformationen
21.00 € *
Delivery weight: 0.23 kg
Delivery weight: 0.58 kg
Delivery weight: 0.53 kg
Backen mit Vollkorn
23.00 € *
Delivery weight: 0.282 kg
* Prices include VAT, plus delivery

Browse these categories as well: eBooks German, eBook_Gesunde_Zaehne, Our Book Recommendation